Sehnsuchtsorte um die Ecke

Entdecken Sie Mallorcas ursprüngliche Seite: Badebuchten abseits des großen Trubels, vielfältige Sportmöglichkeiten und regionale kulinarische Verführungen. 

 

Ganz gleich, was Sie auf der Sonneninsel suchen – Ulla wird Ihnen dabei helfen, es zu finden. Und ihren reichen Erfahrungsschatz aus mittlerweile 20 Jahren Inselleben gern mit Ihnen teilen. Sie kann Ihnen die wahren Sehenswürdigkeiten empfehlen, einsame Orte, Aussichten und Kulturschätze. 

Die zahlreichen Wochenmärkte der Insel laden zum ausgiebigen Bummeln ein. Entdecken Sie malerische Gassen und geheimnisvolle Hinterhöfe, genießen Sie einen Espresso in einer gemütlichen Bar, füllen Sie Ihren Einkaufskorb mit kulinarischen Spezialitäten und verlieben Sie sich nebenbei in das bunte mallorquinische Kunsthandwerk.  

 

Das ganzjährig milde Klima ist ein Segen für Sportbegeisterte. Ideale Bedingungen für ausgedehnte Rad- und Trekking-Touren haben Sie im Frühjahr zwischen März und Mai und in den Herbstmonaten September und Oktober. Vor allem das wildromantische und fast menschenleere Tramuntana-Gebirge lädt zu ausgedehnten Wander- oder Radtouren ein.